Übergewicht in Deutschland – SPIEGEL Bericht

Der Spiegel schreibt: Übergewicht in Deutschland: Die Zahl der Fettleibigen soll bis 2030 dramatisch steigen


Eine liebe Leserin schrieb mir zu diesem Eintrag.

„Ich denke das die etwas korpulenten Menschen schon wissen, dass es nicht gesund ist, aber ich finde es auch nicht in Ordnung, sie immer zu maßregeln. Jeder sollte so leben, wie er möchte.“

Mein Kommentar dazu.

Ihr Lieben, wir haben es hier mit einem weitreichenderen Problem zu tun.

Liebe Monika, Du hast völlig recht. Jeder darf leben wie er möchte, denn jeder Mensch ist zu 100% für sein eigenes Leben verantwortlich. Dennoch herrscht leider bei vielen Menschen die Vogel-Strauß-Theorie: „Ich guck einfach nicht hin, dann ist auch kein Problem da.“

Wir übersehen dabei leider, dass wir Russisch Roulette mit unserem Leben spielen. Irgendwann reagiert der Körper mit schwerwiegenden Funktionsstörungen / Krankheiten.

Das Blöde an der ganzen Sache ist, dass es zu viele Interessensgruppen gibt, die leider keinerlei Interesse daran haben, wirkliche Aufklärung zu leisten und wirkliche Lösungen zu bieten. Seien es die Pharmakonzerne, die Nahrungsmittelkonzerne, die Krankenkasse, die Politik. Es steckt ein riesen Lobbyismus dahinter, den wir nicht mehr aufhalten können!

Die Ernährung in unserer zivilisierten Bevölkerung ist tödlich. Und das meine ich ernst. Sie bringt uns um. Statt aber den Menschen wieder zurück zur Basis, zur Natur und unseren Instinkten, zu führen, gibt es immer mehr Diäten und kuriose Ernährungsempfehlungen. Die Konzerne freuen sich über mehr Einnahmen (schaffen ja auch Arbeitsplätze!!!), doch leider zu Lasten unserer Gesundheit. Wir rotten uns gerade selber aus.

Ich sehe meine Lebensaufgabe darin, Menschen wachzurütteln, bewusster zu werden, ihre Gesundheit und damit sich selbst mehr zu schätzen, aus dem Teufelskreislauf auszubrechen und damit ein Leben mit mehr Qualität und Freude zu leben.

Ich glaube KEINEM Übergewichtigem, dass er glücklich und zufrieden mit seinem Gewicht ist. Meine Erfahrung hat gezeigt, dass hinter dieser Aussage meist die Angst vor Veränderung und ganz simple das fehlende Wissen „WIE ES GEHT“ steckt.

Ich würde mir wünsche, dass mehr Menschen ihren Kopf aus dem Sand ziehen und mutig ihr Leben in die Hand nehmen und besser Acht auf sich geben! Wir haben dieses Leben geschenkt bekommen. Es war nicht gedacht, es einfach so wegzuschmeißen!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.